Ho'oponopono


Einzelcoaching - Workshops, mindestens einmal monatlich


Ho´oponopono – eine Friedensformel in 4 Sätzen

Es tut mir leid.
Bitte vergib mir.
Ich liebe dich.
Danke.

Ho´oponopono – ein Weg zu innerem und äußerem Frieden durch Vergebung und Selbstvergebung.

„Du willst die Welt retten? Dann tu der Welt einen Gefallen, rette zuerst dich. Mach Frieden mit dir.“ Das sagen die Weisen und Schamanen und auch die Lebenslehrer der westlichen Welt. Denn in jeder spirituellen Tradition heißt es, dass der Friede im Herzen des Menschen existieren muss, bevor er in der Außenwelt existieren kann.

Der Friede beginnt in uns! 

Das hawaiianische Vergebungsritual Ho´oponopono kann uns helfen, Frieden zu finden, denn Vergebung ist der Schlüssel zur Heilung. Wir gewinnen Erkenntnisse über uns selbst, lassen negative Emotionen los und verlassen die Opferrolle.

Lasst uns die Veränderung sein, die wir uns für diese Welt wünschen!

Neben Achtsamkeit und Selbstliebe geht es in meinen Workshops vor allem um Ho´oponopono – ich stelle das Ritual vor und mache es in Ho´oponopono-Runden erfahrbar. 

Teilnehmende: maximal 8

Beitrag: 25,- € (für ca. 2,5 Stunden)

Die nächsten Termine:

Sonntag, 7. Januar 2024 15.00 Uhr
Donnerstag, 1. Februar 2024 19.00 Uhr
Freitag, 16. Februar 2024 17.00 Uhr
Sonntag, 10. März 2024 15.00 Uhr